Über uns
  Das vertreten wir
Die Vereinigung Pro Zug (VPZ) ist eine Dachorganisation der Zuger Geschäfte und Interessengemeinschaften.
Sie vertritt die Handels- und Dienstleistungsbetriebe der Stadt Zug bei sach- und gewerbepolitischen Fragen, die den Detailhandel betreffen.

Das tun wir
Die VPZ kann dank ihrer Grösse bei politischen Belangen, welche die Detaillisten betreffen, Einfluss nehmen.
Die VPZ setzt sich für die Chancengleichheit aller Detaillisten bei Verordnungen und Gesetzen ein.
Die VPZ koordiniert die Öffnungszeiten.
Die VPZ koordiniert die Aktivitäten der einzelnen Interessengemeinschaften.
Die VPZ vertreibt die Zuger Geschenkkarte und bis Ende 2012 die Geschenkgutscheine, die in den meisten Mitgliederläden eingelöst werden können.

Das sind wir
Jeder Handels- und Dienstleistungsbetrieb kann Mitglied der VPZ werden.
Im VPZ sind die Interessengemeinschaften Vereinigung Zuger Altstadt, IG Metalli, Bahnhofstrasse, Neustadt, IG Herti, IG Alpenstrasse und Mieterverein Bahnhof Zug zusammengeschlossen.
Alle Mitglieder sind finanziell und rechtlich gleichgestellt. Nichtorganisierte Geschäfte können bei der VPZ einen Antrag auf Aufnahme stellen.

Das bieten wir
Möglichkeit der politischen Einflussnahme
Informationen für spezielle Verkaufstage
Organisation der Sonntagsverkäufe
Werbung für Sonntagsverkäufe
GV mit einem aktuellen Thema


Der Vorstand Pro Zug
 
     Vereinigung ProZug - Postfach 1119 - 6301 Zug - mail@prozug.ch